Gedanken

Kann es sein, dass es besser wird? Oder rede ich es mir ein? Rede ich mir alle Gedanken bloß ein? Dass ich alleine bin? Ich fühle mich so alleine und unbedeutend. Ich hab das Gefühl es passiert nichts schönes in meinem Leben, sobald ich mir bewusst werde wie toll eine Sache ist, oder ein Abend war, umso schneller wird mir bewusst, wie beschissen es einfach wird. Ich könnte heulen jedes mal wenn ich nicht weis wem ich schreiben soll, wen ich anrufen soll wenns mir mal schlecht geht. Wen soll ich anrufen, der mir hilft? Der mir weiterhilft um meine Leiden zu verringern? Rede ich mir selbst ein, dass es nur einen Ausweg gibt? Rede ich mir selbst Selbstmordgedanken ein? Bin ich schon so arm, dass ich nichtmal eine Krankheit bekomme, die diese ganzen wirren Gedanken rechtfertigen würde? Ich bin so lächerlich, dass ich mir sogar jede zweite Sekunde meines Lebens vorstelle, wie ich den Tod finde.LonlyUnicorn afk.

4.1.16 22:22

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen