Ich würde aus euren Köpfen fallen ein Nichts zurück lassen

Ich weiß ich habe schon lange nicht mehr geschrieben. Ich hatte einfach nicht genügend Zeit Nicht genügend Zeit nachzudenken, zu tippen, meine Gefühle zu zeigen. Ich habe nicht mal jetzt Zeit. Ich muss lernen, mich JETZT auf den Rest meines Lebens vorbereiten , dass nimmt all meine Zeit. Ich bin aber einfach fertig, obwohl eigentlich alles jetzt erst beginnen sollte. Ich will keinen Rest meines Lebens, mich nicht darauf vorbereiten oder überhaupt darüber nachdenken.Nein, ich will nicht beginnen, ich will alles enden lassen.Aber was bin ich? Ich kann doch nicht alles enden lassen, wenn ich noch nichts begonnen habe? Ich wäre nur ein Name einer Liste, ein Punkt in einer Statistik, ein Lächeln auf euren Bildern. Ich wäre nichts, nichts greifbares, ich bin nichts greifbares, nichts erfreuliches, ich wäre da gewesen und bin jetzt weg. Mehr nicht. Ihr würdet weinen, denke ich mal, auch schreien oder vielleicht auch verzweifeln, aber dann? Was wäre ich einen Monat danach? Oder zwei? Oder ein ganzes halbes Jahr? Genau. Ich wäre nichts. Ich würde aus euren Köpfen fallen ein Nichts zurück lassen. LonlyUnicorn afk.

18.3.16 13:05

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen