Ich muss ins Krankenhaus

Ich werde verrückt, ihr sagt ich vereinsame noch. NAUND?! Ich weiß mir nicht mehr zu helfen! Du, mein bester Freund, bist zu ihr gefahren, eine meiner besten Freundinnen. Sie wohnt fucking 1 Minuten entfernt von mir und ihr kommt nicht auf die Idee zu fragen?! Ich sahs gestern Zuhause, ich sitze jetzt, heute Zuhause. Ich geh kaputt.Ich will in ein Krankenhaus, irgendwas nehmen; Pillen, Alkohol; gefunden werden und mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Ich will die Hektik mitbekommen. Die Trauer, eure Trauer! Ich will, dass ihr Seht wir mies es mir geht. Wie am Arsch ich bin. Wie sehr ich euch gebraucht hätte. Ich will nach 2 Tagen aufwachen, und sehen welche scheiße ich gebaut hab. Ich will auf der Intensiv Station liegen, und mir endlich klar werden, was ich will. Leben oder sterben. Ich will eine Antwort. LonlyUnicorn afk.

3 Kommentare 5.1.17 15:43, kommentieren

Werbung


Eine gefühlte Ewigkeit

Lange schon nichts mehr geschrieben, lange clean, lange ging es etwas Berg auf. Lange ist nicht ewig. Ich hab echt lange nicht mehr daran gedacht es zu tun, Meine Arme mit dem scharfen Stück auf zu schneiden. Da wo damals die roten Linien meinen Arm zierten sind heute weiße Striche, kaum zu bemerken. Vergangenheit.Ich sollte so stolz auf mich sein, jedes mal dem Verlangen zu widerstehen es wieder zu tun. Die Angst vor dem entdecken anderer ist zu groß, anderer die nicht bereit sind mir zu helfen, sondern die zusehen oder schlimmer die, die helfen wollen aber einfach nicht helfen können. Ich will alleine sein, lange war ich alleine, Kontakt mit anderen zerstört mich auf lange Zeit sowieso.LonlyUnicorn afk.

23.12.16 00:07, kommentieren