Ich bin müde.

Ich weiß nicht was los ist. Ich bin müde und würde am liebsten den ganzen Tag im Bett liegen. Ich vermisse es dass ich nicht jeden Tag bei meiner Mama sein kann. Mir kommen die Tränen wenn ich dran denke wie es mir geht und dass ich keine Möglichkeit hab. Weiter machen, einfach weiter machen. Aber was ist wenn es nicht besser wird? Wenn ich immer noch alleine bin und wenn es meinen Eltern schlechter geht und was ist wenn ich es nicht schaffe alleine die Welt zu bewältigen ? Ich möchte das Leben nicht so führen aber kann nicht raus alleine. Ich kann nicht sterben, es würde meinen Eltern das Herz brechen und meine Schwestern... Ich finde es so unfair, ich wäre so gerne glücklich. Ist das zu viel verlangt? Wieso können andere so gut damit umgehen ? Wieso kann mir nicht das Glück mal zufliegen? Und wieso kann ich meine Sachen nicht schätzen? Och bin einfach so traurig und müde... Ich vermisse meine Kindheit, und meine Mutter und mein schönes Leben. LonlyUnicorn afk.

1 Kommentar 10.4.18 09:08, kommentieren

Werbung


Immer wenn ich nachdenke

Ich weiß, dass Klausurphase nicht Spaß macht, und für alle anstrengend ist und dass Lehrjahre keine Herrenjahre sind. Mir gehts trotzdem scheiße. Ich bin müde und wünschte ich würde morgen umkippen und übermorgen gesagt bekommen: "... es tut mir leid, aber Sie haben Krebs, aber der Vorteil, dass die nicht die schlankste sind, dass sie die Chemo wahrscheinlich sehr gut vertragen." Wow.. schau an, das wäre doch was tolles? Ich würde die Chemo gut vertragen.. Krebs.. Herzinfarkt.. wäre sowieso nur von meiner schlechten Lebensführung. Ich kann mein Gesicht nicht mehr sehen, mir selbst nicht mehr in die Augen schauen. Ich frage mich auch nicht, wieso mich keiner liebt. Ich frage mich, wieso ich nicht geliebt werde, weil ich doch eine (denke ich ganz angenehme Freundin wäre) aber Tageslichttauglich? Nein. Nicht wirklich. Und mein Kopf kreist nur darum wie schlecht ich bin und dass ich besser nicht mehr hier wäre und keiner... keiner meiner Freunde versucht auch nur mir zu helfen. Nein falsch sie wollen dass ich oben auf bin, wollen dass ich selbst zum Angriff über gehe, aber ohne Kraft? Und grade kam meine Mutter rein und dann gehts mir wieder schlecht, weil du Mama immer alles für mich gegeben hast und dir die größte Mühe gegeben hast, dass ich leben kann und ich will dieses Leben wegwerfen? Ich weiß nicht weiter. LonlyUnicorn afk.

1 Kommentar 22.2.18 22:03, kommentieren